11 Images

Boom Boom, Breaking News

Wer dieses Jahr am Fumetto war und die Ausstellung gesehen hat, weiss, dass “Pas de Deux” ein Projekt ist, bei dem drei unterschiedliche Künstlerpaare, Russen und Schweizer, über ein ganzes Jahr in einem Tandem zusammen arbeiten. Die Früchte dieser Kollaborationen sind nun vom 17. September bis zum 11. Oktober in St. Petersburg zu sehen.
„Pas de Deux“ ist eine Kooperation zwischen dem Comicfestival Fumetto in Luzern, dem Strapazin-Magazin und dem Comicfestival Boomfest in St. Petersburg.
Exklusiv für die Ausstellung am Boomfest, produzierte Illustration Fiction Alumna Milva Stutz und Kompagnon Julia Marti die Zeitung “Breaking News” – eine Auseinandersetzung der beiden mit der russische mediale Bildwelt.
Die Werke der russisch-schweizerischen Autoren können auch in den Ausgaben des Strapazin gelesen werden: http://www.strapazin.ch/?page_id=5710

Mehr zu Boomfest: http://boomfest.ru/en
Milva Stutz: www.milvastutz.ch

All images are copyright to their respective owners.