Globus Satellit
1 Image

FUMETTO: Satellitenausstellungen Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern / 6. März – 24. März 2013

Anmeldeformular.pdf
Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern gilt seit über 20 Jahren als das schönste Kunstfestival der Schweiz. Mit über 50 000 BesucherInnen hat Fumetto eine Ausstrahlung weit über die Schweiz hinaus. Nicht nur renommierte Comic-Grössen präsentieren sich am Fumetto, ebenso wichtig sind Ausstellungen von aufstrebenden und weniger bekannten, innovativen KünstlerInnen aus Luzern, der Schweiz und aus dem Ausland: Neben rund einem Dutzend Hauptausstellungen erwecken rund 30 Satellitenausstellungen Fumetto erst richtig zum Leben. Sie verhelfen gleichzeitig lokalen Dienstleistern sowie (Comic-)Künstlern zu einem einmaligen Auftritt.
Für das kommende Festival vom 16. März – 24. März 2013 suchen wir rund 30 ZeichnerInnen / KünstlerInnen in diesem Rahmen präsentieren möchten. Den passenden Ort werden wir vermitteln. Bitte beachte, die Satellitenausstellungen beginnen schon 10 Tage vor dem Festival, sie finden also vom
6. März – 24. März 2013 statt.
Du bekommst die Gelegenheit deine Arbeiten als offiziellen Teil des Fumettos einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Erstmals findet unter allen Satelliten ein Publikums-Wettbewerb statt. Seit 2012 sind die Satellitenausstellungen in einem grösseren Rahmen im Programmheft des Festivals  präsent. Du kannst auf deine Homepage verweisen und wir bewerben deine Ausstellung mit einem Bild im Booklet. Die Vernissage am 6. März ist die Krönung unser aller Zusammenarbeit.

 

Fumetto vermittelt dir einen Ausstellungsort und stellt die Kommunikation mit den Dienstleistern sicher. Die Ausstellung wird von dir selbst konzipiert und aufgebaut, immer in Absprache mit dem Dienstleister. Den SatellitenkünstlerInnen, wie den HauptausstellungskünstlerInnen, wird kein Honorar ausgezahlt. Dafür schenkt Fumetto den KünstlerInnen einen Fumetto-Wochenpass.

 

Bitte melde dich bis spätestens Mittwoch 5. Dezember 2012 mit dem beiliegenden Talon an. Dazu sende uns max. Fünf A4 pdf-Seiten deiner Arbeit und einen kurzen Konzeptbeschrieb ein, damit wir dir eine geeignete Lokalität zuweisen können.

 

 

Bitte beachte, dass wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen können. Den definitiven Entscheid erhälst du bisFreitag 21. Dezember 2012.
Falls Fragen auftauchen, steht dir Stefanie gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
All images are copyright to their respective owners.