Wortlaut: Zeichnungskaraoke

Zwei Zeichnungsplätze, ein Turntable, drei Zeichner und kein DJ. Jonathan Németh, Rina Jost und Eva Rust, laden sich gegenseitig ein, zu ihren persönlichen Lieblingssongs zu zeichnen. Während ein Zeichner in die Rolle des DJs schlüpft, sind die anderen zwei dazu aufgefordert, bis zum Ende des Songs ein Bild aufs Papier zu bringen. Dies lässt sich für das Publikum live mitverfolgen.

Das Zeichnungskaraoke findet im Rahmen des 10. Sankt Galler Literaturfestivals Wortlaut statt, am Samstag, 24. März, 15.00 – 16.00 Uhr.
Moderation: Dario Forlin
Ort: Palace, Zwinglistrasse 3, Blumenbergplatz
9000 St. Gallen

All images are copyright to their respective owners.